Themenpaket zur Fußball-EM 2021

Am 11. Juni startet die paneuropäische Fußball-Europameisterschaft der Männer. Passend zu diesem Großereignis hat die Deutsche Sporthochschule Köln ein umfangreiches EM-Themenpaket zusammengestellt, welches die sportwissenschaftliche Expertise zahlreicher Institute auf dem Forschungsgebiet Fußball widerspiegelt.

Wissenschaftler*innen der Deutschen Sporthochschule Köln sind nicht nur bei sportlichen Großereignissen gefragte Gesprächspartner*innen. In Schrift- und Videoform haben wir daher unter www.dshs-koeln.de/fussball-em Interviews und verschiedene Serviceangebote vorbereitet, die Wissen rund um den Fußball vermitteln und zu Nachfragen anregen sollen, etwa zu Spielanalyse, Sportpsychologie, Covid-19 im Leistungssport sowie Sportpolitik. So etwa erklärt Univ.-Prof. Dr. Daniel Memmert vom Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik in einem kurzen Videoausschnitt, wie Spielanalysedaten aus Köln zum Trainerteam und den Spielern gelangen und warum selbst die besten Spieler dadurch noch besser werden können. Das gesamte Gespräch lässt sich in unserem Wissenschaftspodcast „Eine Runde mit…“ ungeschnitten anhören.

Dr. Babett Lobinger und Moritz Anderten vom Psychologischen Institut erklären, welche Bedeutung die psychologische Betreuung im Leistungssport heute hat und führen sportpsychologische Aspekte auf, die kurz vor oder während der anstehenden Fußball-EM wichtig sind. Zudem beleuchtet Sportmediziner Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Bloch die Gefahr von Langzeitfolgen durch Covid-19 und benennt mögliche Infektionsherde während des Turniers.

Viele weitere Forschungsprojekte und -erkenntnisse der Deutschen Sporthochschule sind im Zusammenhang mit der EM relevant und interessant. Diese haben wir mit Beschreibungen und Links zu Artikeln und Studien übersichtlich zusammengefasst, z.B. Untersuchungen zu sportbedingten Gehirnerschütterungen, Forschungserkenntnisse zur Rolle der Schiedsrichter, Analysen mit Positionsdaten und Big Data sowie Studien zum Elfmeterschießen und zum Faktor Zufall.

Dank unserer übersichtlichen Expert*innenliste zu verschiedenen Aspekten rund um den Fußball finden Medienvertreterinnen und -vertreter schnell die richtigen Ansprechpersonen für ihre Fragen oder Recherchen. Tagesaktuell wird es zudem eine Spielprognose geben.