Was the Caster Semenya Case correctly decided? Sport in an Era of Gender Fluidity

Das Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung lädt zu einem Gastvortrag mit dem Titel "Was the Caster Semenya Case Correctly Decided? Sport in an Era of Gender Fluidity" ein.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Jean Monnet Lectures on Sport Politics 2019 statt. Gastredner ist Prof. Dr. Ron Katz von der Stanford Law School.

  • Ort: Hörsaal 3 der DSHS
  • Zeit: 12.00 bis 13.30 Uhr

Gäste sind herzlich willkommen!