Angebote

Kursplan des Wintersemesters 21/22

 

Liebe Betriebssportteilnehmer*innen,

wir sind wieder zurück vor Ort. Auf den Plätzen und in den Hallen!

Für das Wintersemester 2021/2022 haben wir Folgendes für euch geplant:

Die meisten Kurse werden wieder vor Ort stattfinden. Sie finden entweder in den Hallen oder outdoor statt. Ausgewählte Kurse werden als reine Online-Formate stattfinden und als neues Format bieten wir im kommenden Wintersemester hybride Veranstaltungen an. Dabei könnt ihr entweder vor Ort mit dem/der Kursleiter*in trainieren oder aber ihr verfolgt den Kurs als Live-Stream von zu Hause aus. Hier bieten wir euch maximale Flexibilität!

Für alle Angebote vor Ort gilt das jeweils aktuelle Hygienekonzept der Hochschule und diese Angebote können natürlich nur stattfinden, wenn es die Pandemiebestimmungen zulassen.

Detaillierte Informationen zu den aktuellen Regelungen für Kurse vor Ort, unseren Online-Kursen und den hybriden Veranstaltungen findest du in der Auflistung:

 

Allgemeine Hinweise zu den...

Angeboten in den Hallen

Die Kurse in den Hallen unterliegen dem aktuellen Hygienekonzept der Hochschule.

Analog zu den Präsenzkursen der Lehre ist die maximale Teilnehmendenzahl auch bei den Sportkursen abhängig von der Hallengröße. Die Plätze werden nach der ersten Anmeldephase in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Für den Fall, dass der Kurs bereits voll ist, gibt es eine Warteliste. Hierüber und über die geltenden Hygieneregeln informieren wir Euch ausführlich in der Anmeldebestätigung.

Hygieneregeln:

Für die Teilnahme am Betriebssport ist ein Nachweis im Sinne der 2G-Regel notwendig (d.h. entweder geimpft oder genesen innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten).

Auf allen Verkehrswegen in der Sporthochschule ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht. Sobald Ihr nachweislich geimpft/genesen seid, dürft Ihr den Mund-Nasen-Schutz mit Betreten der Halle jedoch abnehmen.

Die Umkleiden und Duschen können unter Einhaltung der gängigen Hygieneregeln wieder genutzt werden.

Schon jetzt möchten wir Euch darauf hinweisen, dass Ihr für das Training Euer eigenes Trainingsmaterial mitbringen müsst. Bei Bedarf kann auf Anfrage Material für die Kurszeit beim Betriebssport ausgeliehen werden.

Outdoor-Angeboten

Auch die Outdoor-Kurse unterliegen selbstverständlich dem Hygienekonzept der Hochschule.

Analog zu den Präsenzkursen der Lehre beträgt auch bei unseren Sportkursen die maximale Teilnehmerzahl 20. Die Plätze werden nach der ersten Anmeldephase in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Für den Fall, dass der Kurs bereits voll ist, gibt es eine Warteliste. Hierüber und über die geltenden Hygieneregeln informieren wir Euch ausführlich in der Anmeldebestätigung.

Hygieneregeln:

Für die Teilnahme am Betriebssport ist ein Nachweis im Sinne der 2G-Regel notwendig (d.h. entweder geimpft oder genesen innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten).

Auf allen Verkehrswegen in der Sporthochschule ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht. Sobald Ihr nachweislich geimpft/genesen seid, dürft Ihr den Mund-Nasen-Schutz mit Betreten des Platzes jedoch abnehmen.

Schon jetzt möchten wir Euch darauf hinweisen, dass Ihr für das Training Euer eigenes Trainingsmaterial mitbringen müsst. Bei Bedarf kann auf Anfrage Material für die Kurszeit beim Betriebssport ausgeliehen werden.

Online-Angeboten
  1. Eine Anmeldung zu den Online-Kursen erfolgt wie gewohnt über unser Anmeldeportal.
  2. Wir bestätigen Euch Eure Anmeldung und informieren Euch, ob Euer gewünschter Kurs zustande kommt.
  3. Das Training findet als Videokonferenz statt, sodass die Trainer*innen Euch bei der Ausführung der Übungen loben, aber auch korrigieren können. 
  4. Trainiert wird über Cisco Webex. Für die Trainingssession laden wir Euch per Mail ein.
  5. Wir bitten Euch, vertraulich mit diesem Angebot umzugehen und den Zugangslink nicht an Dritte weiterzugeben. Bei Verstoß erfolgt der Teilnahmeausschluss.
Hybrid-Angeboten

Im kommenden Wintersemester wird erstmals ein Teil der Kurse als hybride Veranstaltung angeboten.

Hybrid bedeutet, dass der Kurs sowohl in Präsenz stattfindet, als auch gleichzeitig live aus der Halle gestreamt wird. So könnt Ihr euch entscheiden, ob Ihr vor Ort oder von zu Hause aus teilnehmen möchtet. 

Für den Online-Livestream werdet Ihr vor Kursbeginn, wie bei normalen Online-Angeboten, einen Link für die Teilnahme an der Videokonferenz erhalten.

Hinweis für dieses besondere Format: Der/Die Kursleiter*in wird mit den Teilnehmer*innen in der Halle interagierern, um zum Beispiel Teilnehmende zu korrigieren. Daher wird er/sie sich nicht zu jeder Zeit auf der Matte befindet.

Fitness

Run fast & Work out

Ein effektives Outdoorfitness-Training aus einer Kombination aus Ausdauer, Treppentraining und Kräftigungsübungen.

Nicht nur an einem Ort -  alles rund um das Rheinenergiestadion und den Stadtwald wird zur Trainingsfläche.

 

Mittwoch, 18:00-19:00 Uhr 

Ort: Basketballplatz

Ansprechperson: Paula Weiß

Full Body Fitness (Online)

Das funktionale Training ist für jedes Leistungsniveau geeignet. Bei der Übungsauswahl dient hauptsächlich der eigene Körper als Trainingsgerät, sodass stets ganze Muskelbereiche und -ketten beansprucht werden. In diesem Kurs wird nicht nur der Rumpf gekräftigt, sondern auch die Arme und Beine, um einen ganzheitlichen Effekt zu erzielen. 

 

Mittwoch, 17:30-18:30 Uhr

Ort: Online

Ansprechperson: Joshua Dippel

 

Core Training (Online)

Dieser Kurs ist ein richtig starkes Training für die Bauch- und Rückenmuskulatur.

Die Core-Muskulatur - die tief liegende Stütz- und Haltemuskulatur der Körpermitte - hat einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und Fitness. Dieses umfassende Training hilft dir systematisch deine Core-Muskulatur zu stärken.  

Hierbei wird die Grundvoraussetzung für eine gute Athletik  berücksichtigt: eine starke Körpermitte als Turbo des ganzen Körpers. 

 

Montag, 17:00-18:00 Uhr

Ort: Online

Ansprechperson: Joshua Dippel

Outdoorfitness

...ist ein kreatives Workout an der frischen Luft und zwar bei jedem Wetter.

Erfahrung und Fitnessstand spielen beim „Outdoorfitness” keine Rolle – das funktionale Training ist für jedes Leistungsniveau geeignet.
Das Training richtet sich an alle im mittleren Alter und an die Mitarbeiter*innen, die wieder etwas fitter werden wollen.
Abgesehen von kleineren Materialien, dient bei der Übungsauswahl hauptsächlich der eigene Körper als Trainingsgerät, sodass stets ganze Muskelbereiche und -ketten beansprucht werden. Die Natur ist dabei der wichtigste Bestandteil und stellt den Rahmen: Fitness als Erlebnis, Bewegung und Natur als Medizin.  

 

Dienstag, 17:00-18:00 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Nico Heilemann

Outdoor-Champs

...ist ein kreatives Workout an der frischen Luft und zwar bei jedem Wetter.

Der Kurs richtet sich an alle Outdoorchamps, die schon Erfahrung mit dem funktionalen Training gemacht haben und in dieser Stunde an ihre Grenzen gehen wollen. 
Abgesehen von kleineren Materialien, dient bei der Übungsauswahl hauptsächlich der eigene Körper als Trainingsgerät, sodass stets ganze Muskelbereiche und -ketten beansprucht werden. Die Natur ist dabei der wichtigste Bestandteil und stellt den Rahmen: Fitness als Erlebnis, Bewegung und Natur als Medizin.  

 

Montag, 17:15-18:15 Uhr

Ort: Basketballplatz

Ansprechperson: Alexander Lindner/ Niklas Platten

Freies Gerätetraining

...ist für jede*n geeignet, die/der daran Spaß hat sich mal so richtig auszupowern. Der Muskelkater am nächsten Tag ist garantiert. Dein Leistungsniveau spielt dabei eine untergeordnete Rolle und steigert sich von selbst, wenn die Motivation stimmt. Alle die Spaß am Gewichte stemmen haben, sind herzlich eingeladen. Auch Unerfahrene sind willkommen und bekommen, soweit erwünscht, eine Einweisung in die Geräte.

 

Montag, 15:30-17:00 Uhr

Ort: Therapieraum NawiMedi

Ansprechperson: Niklas Platten

 

Donnerstag 16:30-18:30 Uhr

Ort: Therapieraum NawiMedi

Ansprechperson: Tom Fragel

Pilates

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der PILATES-Übungen zählt und die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert.

 

Mittwoch, 17:00-18:00 Uhr 

Ort: Halle 6

Ansprechperson: Stefanie Heise

Rückenfit

 

Dienstag, 16:00-17:00 Uhr 

Ort: Halle 6

Ansprechperson: Annett Becker

Neues entdecken

Skateboarden und Gleichgewichtsschulung

Gleichgewicht ist relevant für Jung und Alt – u.a. zur Sturzprophylaxe. Skateboarden ist der ideale Sport um das Gleichgewicht zu schulen. Im Betriebssport „Skateboarden und Gleichgewichtsschulung“ wird das Skateboard genutzt, um das Gleichgewicht zu verbessern. Außerdem gibt es Möglichkeiten für fortgeschrittene Skater*innen ihr Trickrepertoire auszubauen (z.B. am Curb, auf dem Rail oder in der Minirampe). Willkommen sind Teilnehmer*innen aller Altersgruppen sowie Könnerstufen. Kinder können gerne zum Angebot mitgebracht werden.

 

Montag, 18:30 - 20:00 Uhr

Ort: Halle 5 (bei gutem Wetter meist draußen)

Ansprechperson: Ingo Helmich

Aktive Pause (Online)

Eine alternative Mittagspause bieten wir Euch mit dem Kurs "Aktive Pause". Ihr habt die Gelegenheit 15 Minuten Eurer Arbeitszeit unter Anleitung sportlich und aktiv zu gestalten.  

Insbesondere im Homeoffice wird häufig dazu geneigt lange Phasen am Stück zu sitzen. Auch die kurzen Wege in der eigenen Wohnung bieten nicht viel Abwechslung zur sitzenden Tätigkeit. Nutzt daher die Mittagspause doch einmal für unsere Kombination aus Dehnen, Mobility und Entspannung. Schaltet dabei nicht nur körperlich, sondern auch geistig von der Arbeit ab. 

Die Aktive Pause wird im Onlineformat durchgeführt.

Donnerstag, 11:45-12:00 Uhr

Ort: Online

Ansprechperson: Niklas Platten

Tanzangebot

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich gerne zu Musik bewegen und leichtfüßig Koordination, Kraft und Ausdauer verbessern möchten. In drei Blöcken werden viele verschiedene Stile von Dance Fitness über Jazz bis HipHop abgedeckt. Hier kommt also jede*r auf ihre/seine Kosten, ob mit oder ohne Vorerfahrung im Tanzbereich.

 

Mittwoch 16:00-17:00 Uhr

Ort: Halle 06

Ansprechperson: Cindy Wagner

Kinderturnen

Dieses Angebot richtet sich an alle Mitarbeiter*innen mit Kindern im Alter von 0 bis 8 Jahren. Gemeinsam wird in der Halle eine Bewegungslandschaft aufgebaut, auf der sich die Kleinen und Großen jeden Freitag austoben können.

 

Freitag, 15:30-17:00 Uhr

Ort: Halle 01

Ansprechperson: Alexandra Pizzera

KravMaga - Selbstverteidigung

Dienstag, 16:00-17:00 Uhr 

Ort: Halle 7

Ansprechperson: Swen Körner

Yoga & Entspannung

Qi Gong

Qi Gong wirkt auf die physische und geistige Verfassung des Menschen. Qi steht für "Lebensenergie", Gong für "beständiges Üben".

Im Kurs werden Übungen zu drei traditionellen chinesischen Qi Gong Formen ausgeführt.

"Zhan Zhuang" (stehende Säule)- der Stand dient im Qi Gong der optimalen Ausrichtung der Körperstruktur, um mit möglichst wenig Kraftaufwand eine maximale Stabilität und Effizienz aller physiologischen Prozesse im Körper zu gewährleisten.

"Stilles Qi Gong" - im »Stillen Qi Gong« arbeitet man vor allem mit dem Atem. Durch die Atemübungen und die lenkende Kraft des nach innen gerichteten Geistes wird die Lebensenergie Qi durch die subtilen Bahnen des Körpers gelenkt.

"Ban Duan Jin" (die acht edlen Brokate) hat eine körperliche, atemtherapeutische und psychische Wirkung.

Die Übungen, bei denen die Atemtechnik, die Konzentration sowie die Imagination eine zentrale Rolle einnehmen, werden in Ruhe oder mit weichen fließenden Bewegungen durchgeführt. Durch Qi Gong, werden Blockaden und Spannungen aufgelöst, Körperfunktionen harmonisiert und das Immunsystem, die Selbstheilungskräfte und innere Ruhe gestärkt.

 

Mittwoch, 7:00-8:00 Uhr

Ort: Halle 06

Ansprechperson: Dennis Engel

Yoga (Hybrid)

Durch das konzentrierte Einnehmen von Körperhaltungen und Atemübungen wird der Fokus auf Körper und Geist gelenkt. Hierdurch verbessert Ihr nicht nur Eure Beweglichkeit, sondern kräftigt auch Euren gesamten Körper. Ergänzt wird das Training durch Meditations- und Entspannungssequenzen. So wird ein sanfter Ausgleich zum Arbeitsalltag geschaffen und Ihr könnt in der Ruhe neue Kraft tanken.

Der Kurs wird hybrid angeboten. Ihr könnt also vor Ort teilnehmen oder den Kurs bequem von zu Hause aus online miterleben.

 

Montag, 16:00-17:00 Uhr

Ort: Halle 06 & online

Anprechperson: Kira Siewert

 

Dienstag, 11:45-13:00 Uhr

Ort: Halle 06 & online

Ansprechperson: Kira Siewert

 

Mittwoch, 13:00-14:00 Uhr

Ort: online

Anprechperson: Lara Bartschat

Im Wasser

Technikschwimmen

Für die Technikaffinen unter uns bietet das Technikschwimmen die Möglichkeit die eigene Schwimmtechnik zu optimieren. Mithilfe verschiedener Schwimmübungen und regelmäßigem Training kann somit das Schwimmen & Gleiten im Wasser effizienter gestaltet werden.

Der Kurs baut auf grundlegenden Schwimmerfahrungen auf, sodass die Kraulschwimmtechnik in Grobform sowie das Kraulschwimmen von mind. 50 m am Stück als Leistungsvoraussetzungen gelten.

 

Mittwoch, 15:00-16:00 Uhr

Ort: Schwimmzentrum

Ansprechperson: Marvin Schneiders

Aquafitness

Du bist gerne im Wasser aktiv und möchtest dich nebenbei sportlich betätigen? Da ist Aquafitness genau das Richtige für dich! Beim Aquafitness wird der gesamte Körper trainiert und die Muskelkraftraft, Beweglichkeit sowie Ausdauer gefördert. Zudem bietet Aquafitness aufgrund des Wasserauftriebs eine sehr gelenkschonende Bewegungsmöglichkeit für Jung & Alt.

 

Donnerstag, 15:00-16:00 Uhr

Ort: Schwimmzentrum

Ansprechperson: Marvin Schneiders

Aquajogging

Wer Lust auf ein anstrengendes und zugleich anwechslungsreiches Ganzkörpertraining hat, ist beim Aquajogging genau richtig. Das Training kann sehr gut auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Es schult die Kondition, Mobilisation und beugt unter anderem Rückenbeschwerden vor. Wer Spaß an Bewegung hat und gerne im Wasser ist, dem/der empfehlen wir, Aquajogging unbedingt einmal auszuprobieren. 

Wichtig: Das Aquajogging startet erst ab dem 05.11.2021!

 

Montag & Freitag, 14:30-15:30 Uhr

Ort: Schwimmzentrum

Ansprechperson: Jürgen Innenmoser

Freies Schwimmen

Beim freien Schwimmen, kannst Du im Zeitraum von einer Stunde individuell in Deinem eigenen Tempo schwimmen gehen. Wie lange und wie weit das ist, bestimmst Du selbst. Der Sprung ins Wasser weckt Dich auf und bietet einen dynamischen Start in den Tag.

Wichtig: Der Zugang zum freien Schwimmen ist nur mit Mitarbeiterausweis möglich.

 

Montag-Donnerstag, 7:00-8:00 Uhr

Ort: Schwimmzentrum

Ballsportarten/Freies Spiel

Roundnet

Roundnet ist eine, in Europa immer mehr aufblühende Trendsportart.

Gespielt wird jeweils zwei gegen zwei. Der Ball wird hierbei um ein am Boden stehendes Netz (ähnlich eines Minitrampolins) gespielt. Es gibt keine Spielfeldhälften, wodurch sich das 360°-Spiel in den Ballwechseln sehr dynamisch gestaltet.

Du hast Lust die neue Sportart kennenzulernen? Unser Trainer führt Dich in den ersten Stunden mittels Technik- & Taktikschulung in die Sportart ein. Komm gerne vorbei!

 

Dienstag, 17:30-20:00 Uhr

Ort: Halle 08

Ansprechperson: David Friesen

Tenniskurse

Gelbe Bälle, feste Schläger und ein Netz zwischen motivierten Spielern, schon steht einem spannendem Match nichts mehr im Wege. 

Im Bereich Tennis bieten wir Angebote für Anfänger, Aufsteiger sowie auch Fortgeschrittene im Kurssystem an. Teilt uns daher bei Anmeldung Euer Spielniveau mit. Bitte schickt Euer Spielniveau per E-Mail an betriebssport@­dshs-koeln.de.

Als Kursteilnehmer*inen werdet Ihr mit bis zu drei weiteren Teilnehmer*innen von einer/einem Tennistrainer*in betreut. Bei Bedarf kann auch ein Schläger gestellt werden. 

Die Tenniskurse im WiSe 21/22 beinhalten 12 Einheiten à 60 Minuten und finden auf den Plätzen des KTHC Rot-Weiss-Köln (WS) statt.

Start der Kurse ist in der KW 42 und enden am 27.01.2022. Vom 20.12.2021 - 07.01.2022 ist Winterpause.

Die Kursgebühr beträgt 192 € für die 12 Einheiten.

 

Tenniskurs A

Montag, 12:00-13:00 Uhr

Ort: KTHC Stadion Rot-Weiss e.V.

Ansprechperson: Celine Jurcic

 

Tenniskurs B

Montag, 13:00-14:00 Uhr

Ort: KTHC Stadion Rot-Weiss e.V.

Ansprechperson: Celine Jurcic

 

Tenniskurs C

Donnerstag, 12:00-13:00 Uhr

Ort: KTHC Stadion Rot-Weiss e.V.

Ansprechperson: Celine Jurcic

 

Tenniskurs D

Donnerstag, 13:00-14:00 Uhr

Ort: KTHC Stadion Rot-Weiss e.V.

Ansprechperson: Celine Jurcic

Badminton

Wer schnelle Bewegungen und schnelle Ballwechsel liebt, ist beim Badminton genau richtig!

Während der freien Spielzeiten könnt Ihr eure Reflexe auf die Probe stellen und durch die hohe Laufintensität Eure körperliche Fitness verbessern. Und viel Spaß ist außerdem garantiert!Es kann sowohl von zwei Spieler:innen im Einzel, als auch von vier Spieler:innen im Doppel gespielt werden.

Nach der Anmeldung erhaltet Ihr einen Nutzungsausweis. Ohne diesen erhaltet Ihr keinen Zugang zur Halle.

 

Freitag, 16:00-18:00 Uhr

Ort: Halle 24

Ansprechperson: Monika Thomas & Annika Steinmann

Basketball

Wer Spaß am Dribbeln, Passen und an Korblegern hat, kann sich den Basketballern anschließen und gemeinsam ein paar Körbe werfen.

Das freie Spiel findet am Dienstag  statt. Basketball kann in verschiedensten Konstellationen gespielt werden und ein anstrengender Abend in der Halle ist garantiert. 

 

Dienstag, 19:30-21:30 Uhr

Ort: Halle 05

Ansprechperson: Uwe Hoffmann

Tischtennis

In Höchstgeschwindigkeit wechselt der kleine weiße Ball von einer Tischhälfte zur anderen. Wer schupfen oder kontern mag oder an seiner Technik feilen möchte, ist bei den freien Spielzeiten der Tischtennisspieler Herzlich Willkommen"

HINWEIS: Die Tischtenniskurse starten erst bei ausreichender Anmeldezahl!

 

Dienstag, 17:00 - 18:00 Uhr

Ort: Halle 10

Ansprechperson: Martin Platt & Thomas Krutz

 

Freitag, 15:30 - 18:00 Uhr

Ort: Halle 10

Ansprechperson: Herr Iffland

Fußball

Kicken, bolzen, zocken!

Wie schon Ernst Happel meinte: "Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag."

Von Montag bis Freitag frönen auch bei uns verschiedene abteilungsübergreifende Gruppen diesem Sport. Wer Lust hat mit den Kolleginnen und Kollegen auf dem Kleinfeld zu kicken, findet unter den zahlreichen Gruppen auf jeden Fall eine passende Möglichkeit.

 

Fußball A

Montag, 16:30-18:00 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Dr. Stefan Walzel

 

Fußball B

Dienstag, 19:30-21:00 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Hauke Heinz & Sönke Klages

 

Fußball C

Mittwoch, 17:00-18:45 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Prof. Dr. Daniel Memmert & Dr. Philip Furley

 

Fußball D

Mittwoch, 19:30-20:30 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Frank Andrä

 

Fußball E

Donnerstag, 19:30-21:00 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Hauke Heinz & Sönke Klages

 

Fußball F

Freitag, 12:30-14:00 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Dr. Julia Mierau & Laura Vöckel

 

Fußball G

Freitag, 16:00-18:00 Uhr

Ort: Freiplatz 08

Ansprechperson: Kimon Darkos

Wir freuen uns sehr, euch auch im Wintersemester 21/22 ein Betriebssportangebot anbieten zu können!

Die erste Anmeldephase endet am 08.10.2021.

 

Die Kurse starten am 11.10.2021.

Die Tennis-Kurse, KravMaga, Pilates und Rückenfit beginnen eine Woche später am 18.10.2021, Aquajogging Anfang November.

2G-Regel

Alle Angebote vor Ort finden unter Einhaltung der 2G-Regel statt. Sie können außerdem nur stattfinden, wenn es die Pandemiebestimmungen zulassen.

Weitere Infos zu den geltenden Regelungen findet Ihr bei "Allgemeine Hinweise".

Entspannt ins Wochenende

Zusätzlich zu unserem Betriebssportangebot bieten wir euch die Entspannungsreihe "Entspannt ins Wochenende" an jedem letzten Freitag im Monat an.
Alle weiteren Infos findet ihr hier.