Lehramt für sonderpädagogische Förderung

Wenn Sie sich für das Sportlehramt in Kombination mit einem weiteren Fach bewerben möchten, müssen Sie sich in jedem Fall an BEIDEN Unis bewerben! Eine gesonderte Bewerbung über das Online Portal der Deutschen Sporthochschule Köln für das Fach Sport ist also notwendig, auch wenn Sie sich zusätzlich an einer anderen Universität für Ihr zweites Fach beworben haben!

Auf die Lehramtsstudiengänge können Sie sich zum Sommer- sowie zum Wintersemester bewerben, sofern Sie die erforderlichen Zugangsvoraussetzungen erfüllen

  • Bewerbungszeitraum Sommersemester:      Anfang Dezember – 15.01.
  • Bewerbungszeitraum Wintersemester:         Anfang Juni – 15.07.

Die Anzahl der möglichen Bewerbungen in den Bachelorstudiengängen ist nicht limitiert. Beachten Sie aber, dass Sie letztendlich nur einen Studienplatz annehmen können. Wenn Sie also nur für Ihren Zweit- oder Drittwunsch-Studiengang zugelassen werden, können Sie sich ausschliesslich zwischen diesen beiden entscheiden. Bitte bedenken Sie deshalb eine Mehrfachbewerbung gründlich und mache Sie sich vorab klar, dass ein Wechsel in Ihren Erstwunsch-Studiengang auch nach einem oder mehreren Semestern nicht ohne Weiteres möglich ist!

Für die folgenden Lehramtsstudiengänge ist eine Bewerbung NICHT erforderlich:

  • Lehramt an Grundschulen
  • Lehramt für sonderpädagogische Förderung

Zur Einschreibung in diesen beiden Studiengängen genügt die Vorlage der Immatrikulations-bescheinigung für das andere/zweite Fach an der Universität zu Köln oder der Universität Siegen (zusammen mit den sonstigen Einschreibungsunterlagen).

Die Zulassungsbescheide für die Bachelor- bzw. Lehramtsbachelorstudiengänge werden voraussichtlich ca. 1-2 Wochen nach Bewerbungsschluss per E-Mail verschickt. 

Ablehnungsbescheide werden erst nach Beendigung aller Verfahren per E-Mail verschickt.