M.A. Führungskompetenz und Management im Spitzensport

Willkommen auf den Infoseiten des Weiterbildungs-Masterstudiengangs „Führungskompetenz und Management im Spitzensport“ (FMS)

Auf diesen Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen zum Weiterbildungs-Masterstudiengang „Führungskompetenz und Management im Spitzensport“ (FMS), der im September 2021 erstmalig startet.

So können Sie sich über die Zielsetzung und das Profil des Studiengangs informieren, sich den Studienaufbau sowie die Modulzusammensetzungen anschauen und sich einen Überblick über die Referent*innen im Studiengang verschaffen. Weiterhin werden alle Formalia hinsichtlich der Bewerbung und Zielgruppen für den Studiengang gelistet sowie Gebühren und Fristen genannt.

Die Highlights unseres Studiengangs:

  • Zugeschnitten auf berufstätige Studierende
  • Speziell für hauptamtliche Trainer*innen im Spitzensport
  • Nur wenige Präsenzzeiten, aber vollwertiger Masterabschluss
  • Kleingruppen-Tutorien und individuelle Beratungsstunden im Curriculum enthalten
  • Persönlichkeitsentwicklung zur Führungskraft als explizites Studienziel
  • Ausgerichtet auf den Spitzensport
  • Dozierende aus der Praxis des Spitzensports
  • Optimale Mischung zwischen theoretischen Grundlagen und praktischen Anwendungen
  • Eigene Forschungsideen können eingebracht werden
  • Enge Kooperation mit DOSB und Trainerakademie Köln

Bei weiteren Rückfragen zum Studiengang wenden Sie sich gerne an unsere Studiengangskoordination unter .

Eine Liste mit wichtigen Fragen und Antworten (FAQ) finden Sie auf der Bewerbungsseite.


Video ansehen


Studiengangsleitung


Kooperationspartner