Meldungen & Pressemitteilungen

Archiv – 65 Treffer gefunden

"Stillstand ist Rückschritt"

Anlässlich des 7. Kölner Sportrechtstages diskutierten namhafte Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Sport über das Thema "Diskriminierung im Fußball".

mehr

OSC für wissenschaftlichen Kongress in Johannesburg

Vom 30. November bis 2. Dezember 2015 haben das Zentrum für Olympische Studien (OSC) der Deutschen Sporthochschule Köln und die University of Johannesburg den wissenschaftlichen Kongress „Historical and Contemporary Issues in Olympic Studies“ in Johannesburg organisiert.

mehr

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft: Sportpsychologisches Jubiläum in Köln

Fast 200 aktuelle und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Weggefährten, Freunde und Gäste haben am 27. November 2015 das 50. Jubiläum des Psychologischen Instituts der Deutschen Sporthochschule Köln gefeiert.

mehr

Rhönrad-Symposium erläutert neues Wettkampfsystem

68 Rhönradtrainerinnen und -trainer aus ganz Deutschland haben am 21. und 22. November am 1. Rhönrad-Symposium in den Räumlichkeiten der Deutschen Sporthochschule Köln teilgenommen.

mehr

Feierliche Verleihung der Deutschlandstipendien

21 Studierende werden im Rahmen des Deutschlandstipendiums von namhaften Partnern der Sporthochschule gefördert.

mehr

50 Jahre Sportpsychologie in Köln

Zum 50. Institutsgeburtstag veranstaltet das Psychologische Institut ein wissenschaftliches Symposium am 27. November 2015.

mehr

Wie kann man die Mobilität im Alter erhalten?

Menschen möglichst lange gesund und aktiv zu halten, das ist ein Ziel der Mobilitätsforschung. Drei junge Wissenschaftler der Sporthochschule forschen auf diesem Gebiet und präsentierten in einer interaktiven Veranstaltung ihre Projektideen und -ergebnisse.

mehr

Kritik am "westlichen Menschenrechte-Triumphalismus"

Menschenrechte und Menschenwürde werden gerne als Errungenschaften der westlichen Welt dargestellt. Diesen „westlichen Menschenrechte-Triumphalismus" unterzog Prof. Hans Joas anlässlich des UNESCO-Welttags der Philosophie in einem Vortrag an der Sporthochschule einer kritischen Prüfung.

mehr

Erfolgreicher hgnc-Ideenwettbewerb

SpoHo-Student unter den Preisträgern beim Ideenwettbewerb der Kölner Hochschulen. Prämierung anlässlich des hgnc-Finanzierungstages am 17. November.

mehr

TRISEARCH evaluiert und entwickelt Präventionsmaßnahmen

Die Auftaktveranstaltung des neuen Forschungsverbundes der Deutschen Sporthochschule stellt die Evidenzbasierung in der Prävention und Gesundheitsförderung in den Fokus. Staatssekretärin Ingrid Fischbach vom Bundesministerium für Gesundheit verweist auf das neue Präventionsgesetz.

mehr

Sind die Menschenrechte westlich?

Öffentliche Vorlesung zum UNESCO-Welttag der Philosophie am 19. November, 15-16 Uhr in Hörsaal 1.

mehr

BehindertensportlerInnen des Jahres 2015

Start der entscheidenden Phase der Sportlerwahl des Deutschen Behindertensportverbands (DBS): Vom 12. bis 22. November 2015 kann abgestimmt werden, welche Athletinnen und Athleten die Behindertensportler des Jahres 2015 sein werden.

mehr

Zentrum für Präventionsforschung gegründet

Forschungsverbund widmet sich Präventionsforschung in der Praxis – Kickoff-Meeting am 17. November 2015 ab 12:30 Uhr.

mehr

Tanzstudierende präsentieren Arbeiten in Bochumer Zeche

Das Institut für Tanz und Bewegungskultur beteiligt sich an der Entwicklung eines in Deutschland einmaligen Netzwerks und Produktionsortes urbaner Kunst: Die Zeche 1 in Bochum wird zur Plattform für Tanz, Musik und Performance. Am 15. November präsentieren Studierende des Instituts vor Ort künstlerische Arbeiten.

... mehr

Sport studieren? Am Campustag informieren!

Sporthochschule stellt Studieninteressierten am Samstag, 7. November 2015 die Bachelor- und Lehramtsstudiengänge vor.

 

mehr

Radiosender live vom SpoHo-Campus

Der Studierenden-Radiosender Kölncampus besucht die Sporthochschule im Rahmen seiner Tour „Roadtrip“ und sendet live aus einem umgebauten Bus.

mehr

Forschungsreise zu den Olympischen Jugend-Winterspielen

Das Olympische Studienzentrum (OSC) der Deutschen Sporthochschule Köln ermöglicht drei Studierenden eine Reise nach Lillehammer, Norwegen, zu den 2. Olympischen Jugend-Winterspielen im Februar 2016. Bewerbungen bis 10. November 2015.

mehr

Begrüßung in besonderer Kulisse

Die Deutsche Sporthochschule Köln heißt ihre Erstsemester im Rhein-Energie-Stadion offiziell willkommen.

mehr

"Wir gegen die Anderen"

Sportjournalist und Buchautor Ronny Blaschke gab im Ringseminar Einblicke in die Thematik der Rivalität und Abgrenzung im Fußball und erläuterte, wie die aufgeladene Atmosphäre Diskriminierungen bestärken kann.

mehr

Auftaktveranstaltung zum Weiterbildungsmaster Spielanalyse

Mit dem Start des Wintersemesters 2015/16 ist der neue Weiterbildungsmaster M.A. Spielanalyse an der Deutschen Sporthochschule Köln gestartet. Im Zuge des EM-Qualifikationsspiels der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Leipzig wurden die Studierenden dabei gleich mit ihrer ersten Aufgabe konfrontiert.

mehr

Erstsemesterbegrüßung im Wohnzimmer des FC

Die Deutsche Sporthochschule Köln heißt ihre neuen Studierenden am 15. Oktober im Kölner Rhein-Energie-Stadion willkommen.

mehr

„Gegeneinander statt miteinander“

Der Buchautor, Moderator und mehrfach ausgezeichnete Sportjournalist Ronny Blaschke referiert am 14. Oktober (18 Uhr) an der Deutschen Sporthochschule Köln.

mehr

Pressekonferenz mit Hansi Flick

Veranstaltung zum Start des Masterstudiengangs Spielanalyse nach dem Fußball-Länderspiel in Leipzig.

mehr

SpoHo aktuell im Oktober

+++ Pressekonferenz zum Start des Weiterbildungsmasters Spielanalyse +++ Ringseminar „Gegeneinander statt Miteinander“ +++ Erstsemesterbegrüßung +++

mehr

"Begegnung schafft Haltung"

Beim 9. Kölner Abend der Sportwissenschaft mit dem Titel „Mitleid war gestern?! Faszination des Sports von Menschen mit Behinderungen“ diskutierten prominente Gäste an der Deutschen Sporthochschule Köln.

mehr

Journalist und Buchautor Ronny Blaschke an der SpoHo

Ringseminar „Gegeneinander statt Miteinander - Wie Rivalitäten und Abgrenzung im Fußball Diskriminierungen bestärken können" am 14. Oktober.

mehr

SpoHo aktuell im September

+++ Ringseminar „Besser Arm ab als arm dran?“ +++ 9. Kölner Abend der Sportwissenschaft +++ Workshop für Studieninteressierte +++

mehr

Break Anatomy 2015 Uganda

Zusammen mit dem Goethe Institut, dem Urban Dance Festival Batalo East und der Makerere Universität Kampala führte das Institut für Tanz und Bewegungskultur vom 24. bis 28.08.2015 ein Projekt zur Professionalisierung junger Erwachsener aus Uganda und dem Kongo durch.

mehr

Tagungsdokumentation zu "Alle in Bewegung" verfügbar

Bereits zum zweiten Mal hat sich eine Tagung vom Institut für Schulsport und Schulentwicklung und dem Sportlehrer-/innen-Ausbildungs-Zentrum (SpAZ) dem inklusiven Schulsport gewidmet. Eine ausführliche Dokumentation der Tagung ist nun verfügbar.

mehr

„Grenzenlos in Bewegung – SpoHo aktiv“

Freiwillige studentische Initiative bietet Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge in Köln.

mehr

Ergebnis einschränken