Meldungen & Pressemitteilungen

Archiv – 426 Treffer gefunden

Motivation im Basketball, Handball und Feldhockey

Institut für Kognitions- und Sportspielforschung erhält Förderung des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp).

mehr

Information und Kommunikation im Sport von Menschen mit Behinderung

Forschungsbericht zur „Verbesserung der Netzwerkstrukturen im inklusiven Sport von Menschen mit Behinderung“ vorgelegt.

mehr

Ergebnisse des EU-Projekts "Parasport Exchange" vorgestellt

Vertreter des Instituts für Kommunikations- und Medienforschung ziehen Bilanz auf dem renommierten EU Sport Forum in Den Haag.

mehr

Reisestipendien für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Netzwerktreffen der Stipendiatinnen des vergangenen Jahres: 2015 konnten an der Deutschen Sporthochschule 27 Wissenschaftlerinnen durch das Stipendium gefördert werden.

mehr

Mobilisierungsassistent für Demenzpatienten

Neues Forschungsprojekt „MobiAssist“ nutzt die positive Wirkung von Bewegung bei Demenzerkrankungen.

mehr

Teilnehmerinnen und Teilnehmer für wissenschaftliche Studien gesucht

+++ Krafttrainingsbezogene Studie +++ Mentale Leistungsfähigkeit und Licht +++ Studie zum Schiedsrichterverhalten +++ Embodied Cognition-Studie +++

mehr

Mentoring Programm gestartet

Acht Bewerberinnen werden in den kommenden 16 Monaten bei der Entwicklung ihrer Potenziale, Kompetenzen und Zielstrategien durch ein Team aus renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern betreut.

mehr

Die Betroffenen anhören

Kick-off für das EU-Projekt VOICE. Das Institut für Soziologie und Genderforschung startet ein neues EU-Projekt zur Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt im Sport.

mehr

Erstmals vier Förderlinien bei der hochschulinternen Forschungsförderung

Für alle Phasen der wissenschaftlichen Karriere gibt es passende Förderungen – die ausgewählten Projekte 2015/16 stehen nun fest.

mehr

Projekt „Radfahren in der Grundschule“ für den Deutschen Fahrradpreis nominiert

Bei der Preisverleihung am 25.02.16 in Essen anlässlich der Messe “Fahrrad Essen“ wird sich entscheiden, welchen Platz auf dem Siegertreppchen das Projekt einnehmen wird.

mehr

Rastlosigkeit bei Alzheimer

Kölner Forscher untersuchen das Bewegungsverhalten von Menschen mit Alzheimer. Das Forschungsprojekt von Prof. Dr. Wiebren Zijlstra (Institut für Bewegungs- und Sportgerontologie) und PD Dr. Peter Häussermann (LVR-Klinik-Köln) wird von der Alzheimer Forschung Initiative e.V. mit 80.000 Euro unterstützt.

mehr

Junge Fußballspieler im Labor

Forschungsprojekt des Instituts für Biomechanik und Orthopädie untersucht den Einfluss von Sport auf die Entwicklung von Muskeln und Sehnen im Kindes- und Jugendalter.

mehr

Was hat der Klapperstorch mit dem Transfermarkt im Profifußball zu tun?

Studie aus dem Profifußball zeigt die Geburtenverteilung der 100 wertvollsten Spieler – relativ jüngere Spieler haben einen geringeren Marktwert.

mehr

Fit fürs All

An der Deutschen Sporthochschule Köln gibt es einen ganzen Forschungszweig, der sich mit der Fitness im Weltraum beschäftigt. Erfahren Sie mehr im Deutschlandradio Kultur.

mehr

Prehabilitation: Fit vor der OP

Lange Schonphasen waren gestern - dosierte und gezielte Bewegung kann die Heilungskräfte des Körpers unterstützen, sagt Professor Wilhelm Bloch vom Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin.

mehr

Nachhaltige Hilfe bei starkem Übergewicht

Die Sporthochschule unterstützt übergewichtige Menschen im Rahmen des einjährigen M.O.B.I.L.I.S.-Konzepts professionell beim Abnehmen.

mehr

Problemlösung und Kreativität

Institut für Kognitions- und Sportspielforschung erhält Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für ein Projekt mit holländischen Kollegen.

mehr

Anti-Doping-Code wird auf die Probe gestellt

Institut für Sportrecht evaluiert den Nationalen Anti Doping Code, ein Anti-Doping-Regelwerk für den deutschen Sport.

mehr

Evaluation der NRW Sportschulen geht in zweite Förderphase

Abteilung Pädagogik des Instituts für Pädagogik und Philosophie erhält Folgeauftrag in Höhe von insgesamt 316.000 Euro

mehr

60 Tage simulierte Schwerelosigkeit

Einen ganzen Sonntag im Bett verbringen und einfach mal ausspannen – das genießen viele Menschen ab und zu. Aber 60 Tage lang ununterbrochen im Bett liegen? Sogenannte Bettruhestudien machen genau das: Sie simulieren Schwerelosigkeit, um die Auswirkungen auf die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit der Probanden zu...

mehr

Teilnehmerinnen und Teilnehmer für wissenschaftliche Studien gesucht

+++ Nicht-medikamentöse Therapie gegen Muskelkrämpfe +++ Bioparameter in verschiedenen Belastungssituationen +++ Dynamisches Ganzkörper-EMS-Training bei Fußballern +++

mehr

Sport wirkt entzündungshemmend

Neue Studie belegt: Sport führt zu einem Anstieg von entzündungshemmenden Immunzellen

mehr

Wie kann man die Mobilität im Alter erhalten?

Menschen möglichst lange gesund und aktiv zu halten, das ist ein Ziel der Mobilitätsforschung. Drei junge Wissenschaftler der Sporthochschule forschen auf diesem Gebiet und präsentierten in einer interaktiven Veranstaltung ihre Projektideen und -ergebnisse.

mehr

TRISEARCH evaluiert und entwickelt Präventionsmaßnahmen

Die Auftaktveranstaltung des neuen Forschungsverbundes der Deutschen Sporthochschule stellt die Evidenzbasierung in der Prävention und Gesundheitsförderung in den Fokus. Staatssekretärin Ingrid Fischbach vom Bundesministerium für Gesundheit verweist auf das neue Präventionsgesetz.

mehr

Im Fokus: Behindertensport

Professor Wolfgang Potthast zu Fragen rund um das Thema "Prothetik" und Professor Thomas Abel zu den Möglichkeiten eines Sportstudiums mit Behinderung im Düsseldorfer hochschulradio.

mehr

Ursachen von Überlastungs- und Wachstumsschäden

Deutsche Sporthochschule erhält Zuschlag für Kooperationsprojekt mit TSG Hoffenheim 1899 und Cavorit GmbH

mehr

Zentrum für Präventionsforschung gegründet

Forschungsverbund widmet sich Präventionsforschung in der Praxis – Kickoff-Meeting am 17. November 2015 ab 12:30 Uhr.

mehr

Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse

Neue Ausgabe des Wissenschaftsmagazins IMPULSE erschienen

mehr

Kölner Biomechaniker vermessen Tim Peakes Knie

Britischer Astronaut, der am 15. Dezember zur Internationalen Raumstation ISS fliegt, nimmt an einem Experiment des Instituts für Biomechanik und Orthopädie der Deutschen Sporthochschule Köln teil.

mehr

Sportdidaktisches Wissen angehender Sportlehrerinnen und -lehrer

Lehramtsstudierende sollen während ihres Studiums fachdidaktisches Wissen erwerben, um später im Beruf z.B. guten Sportunterricht anleiten zu können. SpAZ-Mitarbeiter Dr. Stefan Meier entwickelt derzeit einen Fragebogen, der dieses sportdidaktische Wissen erfassen soll.

mehr