Meldungen & Pressemitteilungen

Archiv – 441 Treffer gefunden

Wortakrobatik im Hörsaal

Anlässlich des vierten SpoHoetry-Slams ("Slamwars - Episode 4") präsentierten neun Slammer ihre während des Semesters ausgearbeiteten Poetryslam-Texte und begeisterten damit das Publikum in Hörsaal 1.

mehr

Trauer um Maria Ritossa

Die Deutsche Sporthochschule trauert um Maria Ritossa, die am 7. Januar im Alter von 61 Jahren verstorben ist.

mehr

Erfolgreicher Adventsspendenlauf

Die TeilnehmerInnen des Laufs spendeten mehr als 2.000 € an die Flüchtlingsinitiative Grenzenlos in Bewegung-SpoHo aktiv e.V.

mehr

Wir machen Weihnachtsferien!

Vom 24. Dezember 2015 bis einschließlich 1. Januar 2016 geht die Deutsche Sporthochschule in die Winterpause, das heißt die Hochschule ist geschlossen! Die Veranstaltungen der Studierenden beginnen wieder am 7. Januar 2016.

mehr

SpoHo aktuell im Januar

hgnc-Ideenmarktplatz +++ Videoabend: Unser See unter Wasser +++ Kölner Hochsprungmeeting mit Musik +++ SpoHoetry Slam

mehr

Philipp Born als Keynote-Speaker bei der ITF Trainerkonferenz

Die Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Vermittlungskompetenz in den Sportarten präsentierte die Daten seiner Doktorarbeit und transferierte diese in die Trainingspraxis.

mehr

Gute Beschäftigungsbedingungen für Hochschulpersonal

Die Deutsche Sporthochschule Köln arbeitet daran, die Universität als Arbeitsplatz noch attraktiver zu machen. Um dies auch nach außen zu dokumentieren, wurde heute der „Vertrag über gute Beschäftigungsbedingungen für das Hochschulpersonal“ des Landes NRW unterschrieben.

mehr

Neue Unterstützungsplattformen für Lehramtsstudierende

NRW-Wissenschaftsministerium unterstützt Projekt des Sportlehrer/innen-Ausbildungs-Zentrums (SpAZ)„Individuelle Bildungsbiographien begleiten und professionelle Entwicklung fördern“ (InPro).

mehr

Erfolgreicher Start beim KRV ERGO-CUP

Sporthochschul-Studierende rudern in der Vierer-Männerstaffel auf den vierten Platz.

mehr

"Stillstand ist Rückschritt"

Anlässlich des 7. Kölner Sportrechtstages diskutierten namhafte Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Sport über das Thema "Diskriminierung im Fußball".

mehr

Super Bewertung für die SpoHo-Mensa

Das Kölner Studierendenwerk (KStW) hat eine Onlineumfrage unter Studierenden zur Bewertung der Mensen durchgeführt. Rund 800 Meinungen wurden ausgewertet; knapp 200 davon zur SpoHo-Mensa.

mehr

Tauch-Expertise der Deutschen Sporthochschule

Die verbandsübergreifende „Eisenacher Erklärung“ enthält Regeln zur Gestaltung der Tauchausbildung von Kindern und Jugendlichen. Die Deutsche Sporthochschule Köln war maßgeblich an der Entwicklung beteiligt und hat entscheidende Grundlagen geliefert

mehr

Ehrenpromotion an Prof. Dr. Wolfgang Prinz

Die Deutsche Sporthochschule Köln ehrt den Psychologen und Kognitionswissenschaftler für seine Arbeiten zu Wahrnehmung und Handlung.

mehr

Sportlicher Adventskalender

SpoHo-Kalender beantwortet sportwissenschaftliche Fragen

mehr

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft: Sportpsychologisches Jubiläum in Köln

Fast 200 aktuelle und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Weggefährten, Freunde und Gäste haben am 27. November 2015 das 50. Jubiläum des Psychologischen Instituts der Deutschen Sporthochschule Köln gefeiert.

mehr

Adventskalender

Der Adventskalender der Deutschen Sporthochschule hält auch in diesem Jahr wieder viele spannende Fragen und Antworten rund um den Sport und die Sportwissenschaft bereit – und tolle Preise. Außerdem: Tür für Tür weihnachtliche Animationen von KünstlerInnen.

mehr

Feierliche Verleihung der Deutschlandstipendien

21 Studierende werden im Rahmen des Deutschlandstipendiums von namhaften Partnern der Sporthochschule gefördert.

mehr

Seit 1947 ... Wissenschaft für den Sport

Vor 68 Jahren, am 29. November, wurde in einem Festakt an der Kölner Universität die Sporthochschule Köln gegründet. Bereits am 7. Juli 1947 startete der Lehrbetrieb mit den ersten Studierenden.

mehr

50 Jahre Sportpsychologie in Köln

Zum 50. Institutsgeburtstag veranstaltet das Psychologische Institut ein wissenschaftliches Symposium am 27. November 2015.

mehr

Nachhaltigkeitskonzept zur Olympiabewerbung 2024 veröffentlicht

Die Bewerbungsgesellschaft Hamburg 2024 und die Behörde für Umwelt und Energie haben am 19. November 2015 das Nachhaltigkeitskonzept zur Bewerbung um die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 vorgestellt. Entscheidend mitgewirkt hat an dem Konzept auch das Institut für Natursport und Ökologie um Institutsleiter Prof. Dr....

mehr

SpoHo-Studentin ist Gehörlosen-Sportlerin des Jahres

Die Leichtathletin Felicitas Merker (B.Sc. Sport und Leistung) wurde in Essen aufgrund ihres Erfolges bei der diesjährigen Gehörlosen-EM als Gehörlosen-Sportlerin des Jahres ausgezeichnet.

mehr

Kritik am "westlichen Menschenrechte-Triumphalismus"

Menschenrechte und Menschenwürde werden gerne als Errungenschaften der westlichen Welt dargestellt. Diesen „westlichen Menschenrechte-Triumphalismus" unterzog Prof. Hans Joas anlässlich des UNESCO-Welttags der Philosophie in einem Vortrag an der Sporthochschule einer kritischen Prüfung.

mehr

Erfolgreicher hgnc-Ideenwettbewerb

SpoHo-Student unter den Preisträgern beim Ideenwettbewerb der Kölner Hochschulen. Prämierung anlässlich des hgnc-Finanzierungstages am 17. November.

mehr

Ein Besonderer unter Vielen

In der Zentralbibliothek gibt es seit Kurzem einen Computerarbeitsplatz für Blinde und Sehbehinderte.

mehr

Europa gedenkt der Terroropfer

Erst in der vergangenen Woche haben sich die Deutschen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit und zu ihrer Weltoffenheit bekannt. Die Anschläge des vergangenen Freitags in Paris konfrontieren uns auf furchtbare Art und Weise erneut mit diesem Thema.

mehr

Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit

Die Deutsche Sporthochschule Köln und alle in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen Hochschulen wenden sich in sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland.

mehr

Der neue KURIER ist da!

Druckfrisch eingetroffen ist die neue Ausgabe des KURIER. Die Hochschulzeitung der Deutschen Sporthochschule Köln ist auf dem Campus ausgelegt zum kostenlosen Mitnehmen und kann online im Blätter-PDF gelesen werden.

mehr

Gütesiegel für das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre

Die Deutsche Sporthochschule Köln trägt das offizielle Gütesiegel für ihr Qualitätsmanagement: die „Systemakkreditierung".

mehr

Deutsche Sporthochschule Köln und Bloomsburg University festigen ihre Zusammenarbeit

Nach dem Beginn der Partnerschaft im Jahr 2014 bauen die Rektoren die bisherige Zusammenarbeit aus und streben eine langfristige erfolgreiche Kooperation der beiden Universitäten an

mehr

Appell von Wissenschaftsministerium und Hochschulen in Nordrhein-Westfalen gegen Fremdenhass und Gewalt

Die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen und das Wissenschaftsministerium wenden sich aus aktuellem Anlass in einer gemeinsamen Erklärung gegen Fremdenhass, Menschenfeindlichkeit und Gewalt.

mehr

Ergebnis einschränken