Meldungen & Pressemitteilungen

Archiv – 324 Treffer gefunden

Alumniverein mit neuem Namen und neuem Vorstand

Erfolgreiche Mitgliederversammlung und Homecoming des ASS

mehr

Neues Ombudssystem eingeführt

Die Deutsche Sporthochschule Köln hat das Ombudssystem als Teil des universitären Qualitätsmanagements aufgenommen. Für die Bereiche Studium und Lehre sowie für Forschung wird jeweils eine Ombudsperson eingesetzt.

mehr

SpoHo-Studentin erhält Förderpreis des DSLV NRW

Lehramtsstudentin Ruth Broeckmann hat für ihre Bachelorarbeit zum Thema "Auswirkungen von Bewegung auf die Kognition von Schülerinnen und Schülern" den dritten Preis beim Förderpreis 2016 des Deutschen Sportlehrerverbandes (DSLV) NRW gewonnen.

mehr

1. SpoHo-Karrieretag

Infoveranstaltung mit Experten für Studium, Berufspraxis, wissenschaftliche Karriere und Weiterbildung.

mehr

Kooperationen mit dem Tennisverband Mittelrhein e.V.

Das Institut für Vermittlungskompetenz in den Sportarten hat mit Beginn des Wintersemesters 2016/17 zwei Kooperationen mit dem Tennisverband Mittelrhein e.V. (TVM) gestartet.

mehr

Verleihung der Deutschlandstipendien

1. FC Köln, Deutsche Telekom AG, Gerolsteiner Brunnen, Fujitsu und viele weitere Unternehmen stiften für Studierende.

mehr

Feierlicher Start des Masterstudiengangs Psychology in Sport and Exercise

Die Deutsche Sporthochschule Köln begrüßt die Erstsemester des neuen Masterstudiengangs Psychology in Sport and Exercise

mehr

Diskussionen und Neuigkeiten auf der Studierenden-Vollversammlung

Die Vollversammlung der Studierenden hat gestern zahlreiche Einblicke in die aktuellen Studierendenangelegenheiten an der Deutschen Sporthochschule geliefert. Neben Umbauplänen für die Zentralbibliothek und der Einführung einer Studi-Mail wurde auch die Versuchsbeschränkung in Klausuren erneut diskutiert.

mehr

Handballexperten aus ganz Europa an der Sporthochschule

Handballexperten aus 16 verschiedenen Ländern haben vergangene Woche an der Sporthochschule die erste Präsenzphase ihres Zertifikatsstudiengangs „European Handball Manager“ absolviert. Dabei standen vor allem ökonomische und rechtliche Grundlagen des Teamsports im Vordergrund.

mehr

Theorie, Praxis und jede Menge Austausch

Ob Rollstuhlbasketball, Erlebnisberichte von den Paralympics in Rio oder „Schwimmen ohne Hände“ – es war viel los in dieser Woche an der Deutschen Sporthochschule Köln. Die 5. Aktionswoche zum Thema „Sport von Menschen mit Behinderung“ geht am heutigen Freitag zu Ende. Wir blicken auf einige der Veranstaltungen zurück.

... mehr
Offizieller Handball der EHF

Zweiter Jahrgang des "European Handball Manager" startet

Am 31. Oktober beginnt für die Studierenden des Zertifikatsstudiums die erste Präsenzphase an der Deutschen Sporthochschule Köln.

mehr

Sport von Menschen mit Behinderung

Aktionswoche zum Behindertensport findet vom 24. bis 28. Oktober 2016 an der Deutschen Sporthochschule Köln statt.

mehr

Internationaler Empfang der Kölner Hochschulen

DSHS-Prorektor Jens Kleinert begrüßt im Namen aller Kölner Hochschulen internationale Studierende und Gastwissenschaftler im Kölner Rathaus

mehr

Feierlicher Start des Sportrechtsmasters

Justus-Liebig Universität (JLU) Gießen und Deutsche Sporthochschule Köln eröffnen in einer feierlichen Veranstaltung ihren gemeinsamen Weiterbildungsstudiengang LL.M. Sportrecht, der deutschlandweit erste akkredierte Masterstudiengang, welcher Juristen vertiefend in Themen des Sportrechts ausbildet

mehr

Sharky, Ben und die Erstis

Wieder steht ein neues Wintersemester vor der Tür – die Deutsche Sporthochschule Köln freut sich auf viele neue Gesichter und begrüßt ihre Erstsemester im RheinEnergieStadion.

mehr

Sport mit Behinderten in Schulen

"Mehr in Möglichkeiten denken als in Grenzen", sagt Thomas Abel, Professor für Paralympischen Sport an der Deutschen Sporthochschule Köln.

mehr

Nebenberuflich nach Rio

Drei Wochen ist es jetzt her: Die DFB-Frauen wurden Olympiasiegerinnen. Zeit, einmal auf mögliche Hintergründe des Erfolgs zu schauen. Mit in Brasilien waren nämlich auch Martin Vogelbein, Dennis Hill und Paul Schuhte vom Institut für Kognitions- und Sportspielforschung, die u.a. die Fußballnationalmannschaft der Frauen bei den...

mehr

AStA-Einführungswoche

Veranstaltung für alle Studienanfänger, die zum Wintersemester 2016/17 ihr Studium an der Sporthochschule beginnen, vom 10. bis 14. Oktober. Jetzt anmelden!

mehr

Ein Stipendium. Viele Gesichter.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) macht in diesem Jahr mit einer außergewöhnlichen Riesenplakat-Aktion auf das 2011 ins Leben gerufene Deutschlandstipendium aufmerksam. Auch die Deutsche Sporthochschule Köln (DSHS) macht mit.

mehr

Neue Öffnungszeiten in der ZBSport

Als Ergebnis einer Studierendenbefragung öffnet und schließt die ZBSport ab 1. August werktags jeweils eine Stunde früher. Samstags werden die Öffnungszeiten um drei Stunden verlängert.

mehr

Internationales Seminar im Lehramt

Wie wird Inklusion im Sportunterricht in den Niederlanden umgesetzt und wie sieht es im Vergleich in deutschen Schulklassen aus? Diesen Fragen gingen Lehramtsstudierende der Deutschen Sporthochschule Köln und der Hanzehogeschool Groningen in einem gemeinsamen internationalen Seminar nach.

mehr

Videoaufnahmen für Tennis-Lehrvideos

Bewegungsabläufe in Superzeitlupe sind oftmals sehr spektakulär. Zum Beispiel im Tennis, wo der Zuschauer bei einer Spielsituation in Realgeschwindigkeit schon Mühe hat, dem Ball mit den Augen zu folgen. Videos in Superzeitlupe bieten daher interessante Einblicke in die Technik und können somit lehrreich sein.

mehr

"Blut ist dicker als Weihwasser"

SpoHoetry-Slam begeistert das Publikum: Julius Schmidt gewinnt mit seinem kritischen Slam zum Thema "religiöser Fanatismus".

mehr

Umfrage zu Studierendeninteressen und Motivationen

Der Lehrstuhl für Organisations-, Medien- und Sportökonomie der Universität Paderborn lädt zur Teilnahme an einer Studie ein, die sich mit Studierendeninteressen und Motivationen beschäftigt.

mehr

Zertifikat für Tutorinnen und Tutoren

Mehr als 40 Tutorinnen und Tutoren engagieren sich an der Deutschen Sporthochschule Köln für ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen. Sie bieten rund 70 verschiedenen Tutorien an, ob Fachtutorium Statistik oder Wasserspringen oder ein Orientierungstutorium für StudienanfängerInnen. Das Tutorienprogramm soll zur langfristigen...

mehr

Startschuss für eine Karriere im Sportrecht

Gemeinsamer LL.M.-Studiengang der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Deutschen Sporthochschule Köln bietet fundierte sportrechtliche Weiterbildung auf dem aktuellen Stand der Forschung – Start zum kommenden Wintersemester.

mehr

Lakritz und grüner Tee

Ob China, Australien, England oder Finnland: Der International Day an der SpoHo gab Einblicke in die verschiedenen Traditionen der Herkunftsländer vieler internationaler Studierender der Deutschen Sporthochschule Köln.

mehr

Besuch aus Shanghai

16 Studierende der Sport-Universität Shanghai (SUS) sind im Rahmen der ersten „Summer School on Leisure Sport, Tourism and Sport Studies in Germany“ zu Gast an der Deutschen Sporthochschule Köln.

mehr

Ab 1. Juli fürs Deutschlandstipendium bewerben

Private Förderer und das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützen Sportstudierende mit 300 Euro im Monat. Bewerbungsstart ist der 1. Juli.

mehr

Live bei der Olympiavorbereitung im Badminton

Studierende der Deutschen Sporthochschule besuchten im Rahmen ihrer Profilvertiefung Badminton den Bundesstützpunkt in Mülheim an der Ruhr.

mehr